Embedded Systems

SMARTES ZUSAMMENSPIEL ERMÖGLICHEN

Die Research Division Embedded Systems ist durch den Megatrend, dass Dinge intelligent, vernetzt, energie-effizient und nachhaltig werden, motiviert. Das Wachsen von Künstlicher Intelligenz über die Cloud hinaus in die Bereiche des Edge-Computing und damit in eingebettete Systeme erweist sich als wichtiger Katalysator für diesen Megatrend.

FORSCHUNGS-SCHWERPUNKTE

  • Innovative Systemansätze (HW & SW) durch interdisziplinäre Forschung in den Bereichen Machine Learning, Signalverarbeitung und integriertes Schaltungsdesign
  • Intelligente Multisensor-Datenverarbeitung und -Fusion, sowie Distributed Reasoning, Distributed Decision-Making und Automatisierung & Steuerung, zur Erarbeitung von Entwurfsmethoden für ultra-zuverlässige und ultra-skalierbare autonome Systeme
  • Machine Learning für formale Methoden und formale Methoden für Machine Learning – ein interdis­ziplinärer Ansatz für eine bisher nicht erreichte Zuverlässigkeit kritischer eingebetteter Software und Gesamtsysteme.

FORSCHUNGS-KOMPETENZEN

  • Neuromorphe Architekturen und neuronale Netzwerke im HW & SW Systems Engineering
  • Kombination von hochentwickelter Signalverarbeitung mit Machine, Deep und Reinforcement Learning
  • Analoges, Mixed- Signal und digitales Schaltungsdesign
  • Sensordatenverarbeitung, Sensorfusion und maschinelle Wahrnehmung mit Machine und Deep Learning Ansätzen
  • Cyber-physikalische Systeme und drahtlose Sensor- & Aktornetzwerke
  • Embedded Echtzeit-Software-Design
  • Embedded HW/SW Systems Engineering, Embedded AI Systeme, GPU, FPGA und Micro-Controller-Programmierung